© 360° Training & Therapie OG

2372 Gießhübl, Perlhofgasse 2b

Tel.: 02236/374029

Mail: office@trainingtherapie.at

Impressum

AGB

  • Facebook Social Icon

Unsere Öffnungszeiten
Dienstag - Samstag 

"Ich hab wirklich schon viel mit Personaltrainern zu tun gehabt, aber so einen wie Thomas hatte ich noch nie. In den ersten 5 Minuten unseres Kennenlerngesprächs war mir klar, dass ich einen Lotto-Treffer gelandet habe. Best Training ever, und wir arbeiten erst seit 2 Monaten. Thomas weiß so effiziente Methoden, er motiviert, er weiß, was das Beste für Dich ist.."
Ernst Brunner

Eröffnung 360° Training & Therapie am Gießhübl: Einführungsangebot

September 7, 2016

 

Wir von 360° Training & Therapie sind ab sofort für Sie erreichbar. Offizielle Eröffnung und Vorstellung ist anlässlich des Gießhübler Gesundheitstages, am Perlhof 2b, am 22.10.2016, wozu jedermann herzlich eingeladen ist. Es ist soweit: 360° Training & Therapie öffnet am schönen Gießhübl, vor den Toren Wiens seine Pforten. Mit unserem Konzept der Kombination aus Training & Therapie in dieser speziellen Form bedienen wir eine noch wenig eroberte Nische und verfolgen damit konsequent unsere Überzeugung und Philosophie zur Prävention und Gesunderhaltung der körperlichen Stabilität und Mobilität von jung bis alt.

 

Unsere Positionierung

 

 Wie positioniert sich 360° Training & Therapie nun genau und wie unterscheiden wir uns daher von anderen Sport-, Fitness- und Therapieeinrichtungen?

 

Im Bereich des Sports positionieren wir uns genau in der Mitte zwischen den klassischen Personal-Trainern, welche meist in ihren Privaträumlichkeiten oder Outdoor mit ihren Kunden arbeiten und meist über nicht so umfassende Möglichkeiten verfügen, und den klassischen Fitness-Studios, welche oftmals keinen Fokus auf die persönliche Betreuung ihrer Kunden und der richtigen Bewegungsausführung haben.

 

Das bedeutet wir sind kein normales Fitness-Studio aber auch keine einfacher Personal-Trainer. Wir verrichten unsere Arbeit derzeit auf einer Fläche von rund 130 m2 + dem großen Perlhofsaal mit rund 200 m2 welchen wir für unsere Großgruppen-Trainings nutzen.

 

Wir verfügen über einen einladenden Empfang, einen eigenen Trainingsraum für Gerätepilates, einen weiteren Trainingsraum für umfassendes funktionelles Training, Krafttraining und Ausdauertraining sowie einen großen Therapieraum für alle Körperbehandlungen wie neurospinale Mobilisationstechnik, Gelenksmobilisation, Heilmassagen, Kinesiotaping u.v.m.

 

Wir sind somit eine Art hochwertiges Mikro-Studio mit umfassenden Trainingsmöglichkeiten und ausschließlich persönlicher Betreuung ergänzt durch therapeutische Sichtweisen und Behandlungsmethoden.  

 

Unsere Philosophie

 

Wir verfolgen den Ansatz, dass es nicht nur immens wichtig ist regelmäßig Bewegung zu machen sondern vor allem wichtig ist die richtige Bewegung zu erlernen und auszuführen.   

 

Jeder Mensch ist anders, jeder Körper ist anders, jedes Leben ist anders. Dementsprechend erfährt jeder Körper im Laufe eines Lebens andere Belastungen mit welchen er zurechtkommen muss. Oftmals reagiert der Körper auf einseitige Belastungen, Fehlhaltungen und dergleichen mit Kompensation sodass der Mensch die Auswirkungen leider erst weit später am Körper zu spüren bekommt. 


Je nachdem entwickeln Menschen daher unterschiedliche Dysbalancen welche zur Korrektur auch unterschiedliche Behandlungen und individuelles Training erfordern. Irgendein Training nach dem Motto „Hauptsache Bewegung“ kann sich, beim Vorliegen gröberer muskulärer Dysbalancen, in Endkonsequenz auch nachteilig für den aktiven wie passiven Bewegungsapparat auswirken. 

 

Daher haben wir es uns zum Auftrag gemacht, bestehende Dysbalancen zu erkennen und unseren Kunden individuell auf ihren Status und ihre Situation passende Trainings anzubieten. 

Je nachdem wie stark Dysbalancen ausgeprägt sind, kann direkt ein Trainingsplan erstellt werden oder empfehlen wir vorab eine therapeutische Behandlung. 


Natürlich können bei uns nur Trainingsleistungen und auch nur Therapieleistungen gebucht werden. Viele unserer Kunden haben aber die Kombination beider Welten für sich entdeckt. 

 

So ergänzen sich neurospinale Mobillisationstechniken und Heilmassagen sehr gut mit Gerätepilates-Training. Mit der neurospinalen Mobilisationstechnik bringen wir, in Laiensprache ausgedrückt „ihr Gerüst wieder ins Lot“ und fördern so ihre Grund-Stabilität. Mit Heilmassagen können vorliegende Verspannungen gelöst werden wo es sinnvoll und erforderlich ist und das Gerätepilates-Training verschafft ihnen, die für den Alltag notwendige Beweglichkeit und muskuläre Kraft ihr „Gerüst“ (ihre Wirbelsäule, passiven Strukturen) auch weiterhin und selbstständig stabil und schmerzfrei zu halten. 


Im Vergleich zu vielen klassischen Physiotherapeuten bieten wir neben unseren therapeutischen Behandlungen nicht nur vorrangig Rumpf- und Wirbelsäulentraining sowie direkte Gelenksmobilisation an sondern bieten eine Vielzahl an Trainingsformen und Methoden unter der Berücksichtigung aller sportmotorischen Fähigkeiten. Dazu zählen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination. Natürlich immer angepasst an den aktuellen Status des jeweiligen Kunden.

 

Wir gestalten Trainings ausgewogen und vielfältig, trainieren vorwiegend in der „full range of motion“ um Verkürzungen zu vermeiden und bieten neben einer gesunden Regelmäßigkeit unseren Kunden immer neue Reize sodass der Körper immer zur Weiterentwicklung und Anpassung aufgefordert bleibt.

 

Vielfältiges Angebot für unterschiedliche Zielgruppen

 

Da wir auch erkannt haben dass es bestimmte Zielgruppen gibt die besonders gefährdet sind muskuläre Dysbalancen mit entsprechenden Folgen zu entwickeln haben wir unser Angebot auch darauf ausgelegt diese Personenkreise zu bedienen. 


So sind uns zum Beispiel Jugendliche der Generation „Device-Junkies“ ein Anliegen da durch die ständig gebeugte Haltung über Smartphones, Tablets und Computern schon frühzeitig Abnutzungen und Dysbalancen mit verheerenden Spätfolgen entstehen können. Der beste Weg dem entgegen zu wirken ist die Jugendlichen schon frühzeitig mit Sport und Bewegung in Berührung zu bringen um den notwendigen Ausgleich zu schaffen.


Ebenso ein Anliegen sind uns ältere Menschen die mangels Bewegung immer unsicherer auf den Beinen werden und so vermehrt ihre Mobilität und Eigenständigkeit im Alltag verlieren sowie Menschen mit Hunden die ständig mit dem Problem konfrontiert sind Job, Sport und Hund unter einen Hut zu bringen. Daher sind Hunde bei Personal-Trainings in unseren Räumlichkeiten nach Voranmeldung herzlich willkommen. 


Zur Abrundung haben wir auch großen Spaß daran mit Pärchen zu trainieren da wir selbst festgestellt haben, dass Couple-Trainings ungemein viel Spaß bringen und den Zusammenhalt fördern. 


Last but not least haben wir auch Trainings der härteren Fraktion im Angebot – welche bei uns unter dem Namen Cross-Hiit firmieren – abgeleitet von der durchwegs schon bekannten Trainingsform „Cross-Fit“. Bei diesen Trainings geht es durchaus ans Eingemachte und man kann wenn man möchte einfach nur Grund-Techniken komplexer Übungsabfolgen mit z.B. Langhanteln erlernen oder aber auch mal an seine körperlichen Grenzen gehen.

 

Unser Eröffnungsangebot

 

Speziell zu unserer Neueröffnung haben wir uns für Sie folgendes Angebot überlegt:

 

Wahlweise können sie von einem der nachstehenden Eröffnungsangebote Gebrauch machen.

 

Training

  • 1 Gratis Dysbalancen-Austestung

  • Erstes Personal-Training zum halben Preis

Therapie

  • 1 Gratis Haltungsanalyse

  • 1 Heilmassage zum halben Preis

 

Angebot gültig 4 Wochen ab dem Eröffnungstag (22.10.2016).

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Hilfe zur Selbsthilfe

March 1, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

April 19, 2017

December 5, 2016

September 27, 2016